Portrait und Geschichte


Fasnachtstradition seit 1890

Die Hilaria Rüti - gegründet 1890 - ist eine Männervereinigung zur Pflege des fasnächtlichen Brauchtums im Zürcher Oberland. Sie hat rund 600 Mitglieder und ist nach historischen Erkenntnissen die älteste Fasnachtsvereinigung des Kantons Zürich.

 

Drei Anlässe bilden den fasnächtlichen Höhepunkt des Jahres für die Hilaria Rüti:


Hilaria Rüti und die Sultanate

Der Hilaria Rüti sind die drei Sultanate, Bubikon, Dürnten und Bäretswil untergeordnet. Die Sultanate führen unter dem Patronat der Hilaria jeweils zwei Wochen (Sultanat Bubikon) bzw. jeweils eine Woche (Sultanat Dürnten) vor der Rütner Fasnacht in ihren Oasen eigene Anlässe durch. Wenn die Hilaria Rüti an den Bierkommers lädt, pilgern die Sultanate mit Fahne, Ehrenzeichen und Würdenträgern nach Rüti.


Warum Fez mit Halbmond und Stern?

Die Hilaria ist weder politisch noch religiös, weder für noch gegen den Islam, weder ernst zu nehmen noch nimmt sie sich selber ernst. Es ist einfach eine Fasnachtsgesellschaft, die vor mehr als 125 Jahren für hiesige Verhältnisse aussergewöhnliche Erkennungszeichen für sich gewählt hat.

 

Es ist wohl auf den damaligen Reiz der Geschichten von 1000 und einer Nacht, den fasnächtlichen Gedanken an die Verkleidung mit Aussergewöhnlichem sowie die Handelskontakte der Rütner Industrie in den Orient zurückzuführen, dass Elemente jener Kultur als Grundlage der Hilaria Rüti dienten. In jener Zeit erfolgte insbesondere in der Türkei eine Umorientierung in die Richtung einer modernen, westlich geprägten Gesellschaft, welche insbesondere dazu führte, dass Männer nicht mehr Turban und weite Kostüme trugen, sondern Anzug, Krawatte und als Kopfbedeckung einen Fez (oder Fes).

 

Dieser Einbezug fremder Kulturen haben im 19. Jahrhundert viele Fasnachtsgesellschaften vorgenommen (z.B. auch die befreundete Japanesengesellschaft in Schwyz, welche sich an der japanischen Mode und Kultur orientiert). 


Wollen Sie mehr über die Geschichte der Hilaria Rüti erfahren?

Über die bewegte Geschichte der am 11. März 1890 gegründeten Hilaria Rüti erfahren Sie viel Wissenswertes in dem zum 100-jährigen Jubiläum herausgegebenen Buch

 

"Fasnacht im Wandel der Zeit"

von Dr. Hugo Hungerbühler

 

ISBN-3-85981-156-8

 

CHF 44 (CHF 5 Porto und Verpackung)

Bestellung